Schlagwort-Archive: Treppenberechnung

Treppenberechnung

Treppenberechnung – Das sind die Basics

Nach der Definition ist eine Treppe eine Aneinanderreihung von mindestens zwei Stufen, die übereinanderliegende Stockwerke miteinander verbindet. Dabei ist eine Treppe weit mehr als nur eine Möglichkeit, ein anderes Stockwerk zu erlangen. Durch die Gestaltung bestimmt sie einen wesentlichen Teil der Raumwirkung. Doch um diese Wirkung auch optimal umzusetzen und die Treppe entsprechend aller Vorschriften in den Raum einbauen zu können, müssen Bauvorschriften und Normen eingehalten werden.

Die Höhe einer Stufe wird auch Steigung genannt. Als Auftritt wird die Tiefe einer Stufe betitelt. Die Summe aller Auftritte ergibt die Gesamtlänge der Treppe. Als besonders bequem wird eine Steigung mit einem Maß zwischen 15 und 20 Zentimetern gesehen, wobei 17 Zentimeter als am komfortabelsten betrachtet wird. Um den erforderlichen Raum einer Treppe zu berechnen, wird folgende Formel angewandt: a + 2s = 63 oder 65 Zentimeter. Danach wird die exakte Stockwerkhöhe benötigt. Meist liegt dieses Maß zwischen 220 und 270 Zentimetern. Wird das tatsächliche Maß durch die als komfortabel angesehenen 17 Zentimeter geteilt, ergibt sich die benötigte Anzahl der Stufen.

Nun wird die Schrittlänge minus der doppelten Stufenhöhe angesetzt und dieses Ergebnis mit der errechneten Anzahl der Stufen multipliziert. Zu diesem Ergebnis werden jeweils für den oberen und unteren Antritts- und Austrittsbereich ein Meter zusätzlicher Fläche dazu addiert. So ergibt sich die Treppenlänge. Um die gesamte benötigte Fläche für Ihre Wunschtreppe zu berechnen wird die Treppenlänge noch mit der Stufenbreite multipliziert.

Platzsparendere Varianten lassen sich ähnlich berechnen, doch die geraden Treppen, die mit den obigen Formeln ermittelt werden können, sind am sichersten und komfortabelsten zu begehen. Doch nicht immer kann auch eine solche Treppe umgesetzt werden. Was für Ihre eigenen vier Wände sinnvoll ist, kann Ihnen ein Fachmann erläutern, der gleichzeitig die Berechnung für Ihre Wunschtreppe durchführen kann.